10. Wie Globetrotter - Schweizweit

Eine Reise mit der Bahn planen und durchführen

Wer hat nicht schon an einem grösseren Bahnhof gestanden und von einer grossen, langen Reise geträumt? Warum nicht eine Reise planen und an einem anderen Wochenende den Plan verwirklichen. Wie wäre es mit einer Tagesreise nach Tirano ( Italien) dabei 2x die berühmte Wende bei Brusio kurz vor der Italienischen Grenze erleben. ( Reisedauer Zürich – Tirano ca. 4 Std.)

Oder wie wäre es mit einer Fahrt mit der MOB von Zweisimmen nach Montreux?

Der Reiz eine Reise zu planen und dann auch umzusetzen, besteht im gemeinsamen planen, Träumen und dann auch erleben. Dazu braucht es ein paar Anregungen durch Prospekte beim SBB Schalter ( Tageskarte) eine  Schweizerkarte. Zu beachten ist, das die Reise unterbrochen wird – um zum Beispiel etwas an zuschauen, zu essen, sich zu bewegen. Überspringen Sie doch einen Zug, gehen ins Bergrün, Heimatmuseum oder sehen sich die Albulalinie im Model an und fahren anschliessend weiter.

 

 

Alter:

Von 6 - 18 Jahre

Zeitbedarf:

1/2 Tag Vorbereitung, 1 Wochenende zum Umsetzten.

Zum Beispiel Samstag gemeinsam reisen, Sonntag ausschlafen und in Erinnerungen schwelgen

Ort:

Von Zuhause bis "irgendwo" und zurück.

Kosten:

SBB -Tagskarte zum 1/2 Abo für CHF 75.-- (Spartageskarte schon ab CHF 29.--)

Kinder Tageskarte CHF 16.-- / Juniorkarte (CHF 30.-- (für ein ganzes Jahr)

Oder die flexible Tageskarte bei Ihrer Gemeinde

Weitere Infos:     

www.sbb.ch

www.rhb.ch

www.goldenpass.ch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Download als PDF