14. Hinstapfen, sich fallen lassen

 

Spiele im Schnee

Schönes Wetter, Kinder, Pulverschnee- gibt es idealere Voraussetzungen für einen Spielplausch draussen im Schnee?  Es reicht schon eine verzuckerte Landschaft. Die weisse Pracht lädt förmlich ein zum Spielen und Toben und dies nicht nur bei Sonnenschein. Der Schnee schafft Spielgelegenheiten, die im Sommer nicht möglich sind: Rutschen, Schneeballschlachten oder das Formen von Skulpturen. Zudem können die Spiele etwas wilder werden als im Sommer, denn Stürze sind im Schnee weniger schmerzhaft.

 

 

Alter:

Von 6 bis 12 Jahre

Zeitbedarf:

1 - 2 Stunden

Ort:

Draussen im Schnee

Kosten:                

Keine

Weitere Infos

Broschüre "Yeti" von Manfred Kaderli, Rex Verlag Luzern

https://www.kikisweb.de/spielesammlung/schneespiele.htm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Download als PDF