Ihre Unterstützung hilft!

In der Schweiz leiden zu viele Menschen an den Folgen von Alkoholmissbrauch und den daraus resultierenden Krankheiten. Wir gehen in unserem Land von rund 300'000 alkoholabhängigen Menschen aus wobei auch die gut 1 Million Familienangehörigen von diesem Leiden betroffen sind.
 
Das Blaue Kreuz Prävention + Gesundheitsförderung TG/SH ist bestrebt, die suchtmittelbedingten Auswirkungen zu mindern und setzt sich für die Förderung eines gesunden und weitsichtigen Lebensstils ein.
 
Mit Ihrer Unterstützung helfen Sie da, wo die Wucht dieses destruktiven Lebensstiles am härtesten zuschlägt: An der Basis unserer Gesellschaft, der Familie und den direkt Betroffenen.
 
Unsere vielseitige Präventionsarbeit legt wichtige Grundsteine im Leben von Kindern und Jugendlichen. Die einzelnen Projekte vermitteln Werte, die ihre Identität stärken und sie in ihrer Persönlichkeit festigen.
Ganzheitliche Prävention liegt uns am Herzen – eine wertvolle Vorbereitung fürs Leben.

 

Spenden Sie für eine gestärkte Zukunft!

Wir finanzieren uns durch Spenden, Legate, Landeskirchen, freiwillige Beiträge von Institutionen, Stiftungen und dem Erlös unserer drei Brockenstuben.
 
Vielen Dank für Ihre Spende!
 
Roger Stieger
Geschäftsführer

 

Kontakt
Blaues Kreuz
Prävention und Gesundheitsförderung TG/SH
Amriswilerstrasse 50 / PF 56
8570 Weinfelden
Tel: 071 622 40 46
E-Mail

Spendekonto - Postkonto:  

IBAN:  CH80 0900 0000 8500 4540 2
BIC‎: ‎POFICHBEXXX

 

WIR Spende

WIR-Konto: 244601-37.0000     
IBAN: CH71 0839 1244 6013 7000 0
 

Legate

Setzen Sie sich direkt mit uns in Verbindung, um offene Fragen zu klären.
 

Trauerspenden

Bitte mit Vermerk «Trauerspende zugunsten des Blauen Kreuz Prävention und Gesundheitsförderung Regionalverband Thurgau/Schaffhausen, Weinfelden».