Schokoladenkäfer verkaufen

Für Kinder / Jugendliche

Du möchtest dein Taschengeld etwas aufbessern und unsere feinen Schokoladenkäfer verkaufen?
 
  1. Schau dir die Karte mit den Depotstellen an. Welche ist deinem Wohnort am nächsten?
  2. Melde dich bei der Person, die vermerkt ist und hol dir deine Käfer.
  3. Hinterlasse der Depotstelle deine Adresse (Für Rückfragen).
  4. Los geht's!
  5. Wenn du nicht mehr verkaufen möchtest, bringe alles erwirtschaftete Geld zurück zur Depotstelle. Diese wird alles abrechnen und dir deinen Lohn auszahlen.
  6. Wir vom Blauen Kreuz holen die restlichen Käfer und unseren Anteil vom Geld wieder ab.

Für Schulklassen

Falls ihr als Klasse diese Aktion durchführen wollt, ist das eine einfache Art um die Klassenkasse etwas aufzustocken.
  1. Eure Lehrperson soll sich bei uns melden.
  2. Wir klären alle offenen Fragen und lassen euch die gewünschte Anzahl Käfer zukommen.
  3. Ihr koordiniert das Verkaufen an eurem Schul- / Wohnort
  4. Los geht's!
  5. Sobald ihr als Klasse fertig seid, bekommt die Lehrperson alles Geld inkl. die übrigen Käfer, um anschliessend alles abzurechnen.
  6. Wir vom Blauen Kreuz holen die restlichen Käfer und unseren Anteil vom Geld wieder ab.
Kontakt
Blaues Kreuz
Prävention und Gesundheitsförderung TG/SH
Amriswilerstrasse 50 / PF 56
8570 Weinfelden
Tel: 071 622 40 46
E-Mail

FAQ

Was verdiene ich dabei?
Der Verkäufer erhält CHF 0.50/Käfer, die Depotstelle CHF 0.30/Käfer. Als Klasse gehen beide Beträge in die Klassenkasse.
 
Wie viele Käfer sind in einer Kiste?
45 Stück.
 
Was mache ich, wenn ich nicht alles verkaufen kann/mag?
Die übrigen Käfer können der Depotstelle zurückgebracht werden.
Auch Depotstellen/Schulklassen können die restlichen Käfer(-kisten) wieder zurückgeben.
 
Wie komme ich an die Käfer?
Als Depotstelle werden wir Ihnen die Käferkisten liefern. Jugendliche Einzelverkäufer melden sich bei der nächstgelegenen Depotstelle.